LaTeX mit Gummi

Heute möchte ich euch einen LaTeX Editor vorstellen, welchen ich entdeckt habe, während ich etwas gesurft habe. Es handelt sich dabei um den sehr simplen Editor Gummi welcher nicht unnötig aufgeblasen wurde und eine Vorschau besitzt, was für mich ein essentielles Kriterium ist.

Da der Editor in den offiziellen Paketquellen von Ubuntu 18.04.1 vorhanden ist, geht die Installation denkbar einfach von statten. Hier gezeigt mit Hilfe eines Terminalkommands.

sudo apt install gummi

Nach der Installation kann der Editor mit Hilfe des folgenden Kommandos im Terminal gestartet werden.

gummi &

Alternativ lässt sich der Editor natürlich auch über das Applications Menü starten.

Nach dem Start begrüßt uns der Editor mit einem kleinem LaTeX Dokument.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte akzeptieren sie die Datenschutzbestimmungen.